Ein kurzes Künstlerportrait

 

ALS KIND IST JEDER EIN KÜNSTLER. DIE SCHWIERIGKEIT LIEGT DARIN, ALS ERWACHSENER EINER ZU BLEIBEN.

 

PABLO PICASSO

 

Meine Leidenschaft für die Malerei entsprang dem Wunsch, nach einem Satz neuer Buntstifte, dessen Gewinn an einen Wettbewerb „Elternvereinzeichen gesucht“ gekoppelt war.  

Mein Ehrgeiz war geweckt den zweiten Platz zu erreichen und somit die Buntstifte zu erhalten. Ich erzielte den ersten Platz, musste meine Buntstifte einem anderen Kind überlassen und durfte oder musste das Schloss Lenzburg besuchen. Es war eine Tragödie.

 

Heute freue ich mich, dass der Elternverein der Gemeinde Bellikon, in der ich meine Kindheit verbrachte, das von mir gezeichnete Emblem bis 2013 verwendet hat. 

 

Trotz obigem Drama blieb die Leidenschaft für das Malen und entwickelte sich über die Jahre hinweg zu einem Teil von mir. 

 

In jeder freien Minute skizzierte ich Bilder und wagte nach einigen Jahren den Schritt zu Leinwand und Pinsel. 



 

Meine Begeisterung gilt bis heute dem Malen. Die Kunst war in meinem ganzen Leben immer allgegenwärtig und ich würde mich freuen, wenn ich mit meinen Bildern auch Ihre Begeisterung dafür wecken könnte.

Erzählen Sie Ihren Freunden davon!

© Bettina Stabel
Wildlife & Contemporary Art